Container für Holz AII

 

Entsorgung von Holz AII

Verschiedene Holzabfälle aus dem Privat-, Gewerbe- oder Baubereich können günstig und schnell mit einem Container für Holz entsorgt werden. Zu den klassischen Holzabfällen, die sowohl privat als auch gewerblich anfallen, gehören Bauholz, Abbruchholz und Altholz. Entscheidend für die fachgerechte Entsorgung ist vor allem der Behandlungszustand des Holzes. Dieser lässt sich unterteilen in: unbehandelt, behandelt und schadstoffbelastet. Bei der Entsorgung ist unbedingt darauf zu achten, dass in einen Container für behandeltes Holz A IV auch unbehandeltes Holz gesammelt werden darf. In einem Container für Holz A I bis A III darf aber keinesfalls Holz der Klasse IV eingefüllt werden. Sonst fallen höhere Kosten an, da die Wiederverwertung nicht mehr problemlos möglich ist.

Diese Abfälle gehören in den Container für unbehandeltes und behandeltes Holz

Holz ist ein wichtiger Rohstoff, der je nach Art wiederverwendet werden kann. Unbehandelte Hölzer (Klasse A I) lassen sich sicher und einfach entsorgen und 100-prozentig wiederverwerten. Sie werden unter anderem für die Herstellung von Spanplatten oder aber in Holzkraftwerken für die umweltschonende Stromerzeugung genutzt. Furnierhölzer, Türen, Bretter und Balken, die nur mechanisch und nicht chemisch behandelt worden sind, können in einem Container für unbehandeltes Holz entsorgt werden. Hölzer wie verleimte oder lackierte Bretter ohne halogenorganische Verbindungen zählen zu den behandelten Hölzern und können ebenfalls in einem Container für unbehandeltes und behandeltes Holz entsorgt werden.

Diese Abfälle gehören nicht in den Container für unbehandeltes und behandeltes Holz

Neben den Holzkategorien I bis III dürfen keine anderen Abfälle im Holz-Container entsorgt werden. Andere Abfallarten erhöhen den Trennaufwand und führen zu höheren Kosten. Achtung: Altholz der Kategorie IV (Link) darf keinesfalls mit Holz der Kategorien I bis III vermischt werden. Ansonsten muss der gesamte Containerinhalt als Altholz der Kategorie IV gewertet und berechnet werden. Nicht in den Container für Holzabfälle gehören außerdem Gartenabfälle wie Grünschnitt, Wurzelwerk oder Baumstümpfe. Das gleiche gilt für asbesthaltige Abfälle, Dämmstoffe oder mineralischen Bauschutt.

Was darf in den Container?

Erlaubt

Naturholz, Altholz oder Bauholz, Spanplatten, Furnierholz, Verleimtes, Leimholzplatten, Innentüren, Dielen, Fußböden, Parkett, Kisten, Profilbretter, Deckenpaneele, Zierbalken, Bauspanplatten + unbehandeltes Holz

Verboten

Abfälle wie z.B. Glas, Holz mit Beschichtung aus halogenorganischen Verbindungen oder Holzschutzmittel wie Gartenzäune, Jägerzäune, Fensterholz, Fensterrahmen, Türrahmen, stark lackiertes Holz, Holzzäune, mit Holzschutzmitteln behandeltes Holz, Baumstämme, Baumstubben und Wurzeln, Balkongeländer, Außentüren, Gartenmöbel aus Holz, Holzterrassen, Pflanzpfähle, druckimprägniertes Holz wie z.B. Zäune oder imprägnierte Sichtschutzwände, Bahnschwellen, Bauschutt, Ziegel, Steine, Gummi, Kabel, Kabelreste, Tapetenreste, Papier, Pappe, Verpackungen, Verpackungsstyropor, Folien, Gips, Rigips, Strohmatten, Teppichreste, Kunststoffe, Eimer, Textilien, Altkleider, Altmöbel mit Polster, Blech, Altreifen, Dachpappe, Dämmstoffe, Erde, Sand, Schornsteinschutt, Boden, asbesthaltige Baustoffe, Bimsstein, Ytong, Schlacke, Batterien, Brandabfälle, Chemikalien, Elektroschrott, Flüssigkeiten, Grünschnitt, Kabel, Metall, Müll, Öl, Restabfall, Schilf, Tapeten, etc.


Haben Sie Fragen?

Ansprechpartner: AGR
Wir beraten Sie gerne persönlich

AGR-DAR Containerservice


Was kostet ein Container für Holzabfälle

Container für Holzabfälle 4m³ ab 238,87 €
Container für Holzabfälle 7m³ ab 264,69 €
Container für Holzabfälle 10m³ ab 290,51 €

Bauschuttcontainer bestellen - so einfach geht’s

Schritt 1:
Postleitzahl eingeben
Schritt 2:
Containergröße bestimmen
Schritt 3:
Lieferung zum Wunschtermin

24h Express

Bis 12:00 bestellen und der Container wird am nächsten Tag gestellt!

Sicher bezahlen

Per EC-Karte bei Lieferung bezahlen

Sicher bestellen & sauber entsorgen

Wie muss der Container befüllt werden?

Container flach befüllen

Container flach befüllen

Den Inhalt nicht häufen

Den Inhalt nicht häufen